Mitglieder von Synanon

Paritätischer Wohlfahrtsverband

Deutscher Spendenrat
fdr - Fachverband Drogen und Rauschmittel
Synanon bei Facebook
Synanon bei YouTube

Gästebuch

Willkommen beim Gästebuch von SYNANON Alle Einträge werden vor der Veröffentlichung von uns editiert. Anonyme Zuschriften können nicht berücksichtigt werden.

*
*
Bitte addieren Sie 6 und 9.*

Kommentar von anton pf. | 21.05.2011

Hallo Synanon
Alles gute zum 40. Geburtstag, wollte mal die möglichkeit nutzen Euch zu gratulieren und allen die mich noch kennen einen schönen Gruß auszurichten, da es mir leider kaum noch möglich ist am meeting teilzunehmen bekomme ich leider selten die Gelegeheit mal wieder welche von euch zu sehen. Mir geht es immer gut, wie heißt es so schön hauptsache nüchtern, habe jetzt mein eigens Wg-Zimmer und bin immer noch viel am arbeiten. hoffe kann demnächst mal wieder aufs Meeting.
Wünsche Euch eine Schöne Feier und habt viel Spaß mfg anton pf.

Hallo Anton, arbeite nicht zu viel, denk auch an Dich und bewahre Dir Deine Nüchternheit. Mit freundlichen Grüßen, Harald.

Kommentar von mathias | 25.04.2011

Frohe Ostern
wünscht euch Mathias (ehemals nexus)

grüße aus vaihingen enz

Hallo Mathias, auch Dir nachträglich frohe Ostern und lass es Sir gut gehen.

Viele Grüße, Harald.

Kommentar von Familie thalau | 22.04.2011

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir wünschen der SYNANON-Gemeinschaft ein sonniges und besinnliches Osterfest. Bedanken möchten wir uns auch für die Einladung zur 40-Jahrfeier, an der ich gern teilnehmen werde. Wir als Angehörige wissen es sehr!!! zu schätzen, dass unser Sohn vor fast 2 Jahren in der Bernburger ein neues Leben begonnen hat und sind sehr stolz auf ihn und seine Mitstreiter. Besonders liebe Grüße noch an Josef, Familie Hahn und wenn auch nicht mehr im Haus..Kai Friedrich

 

Hallo Familie Thalau, vielen Dank für die Ostergrüße und es freut uns, dass
Sie zu unserem Jubiläum kommen können. Viele Grüße, Harald.

Kommentar von Klaus-Peter W. | 21.04.2011

Hallo miteinander,


auf diesem Wege einen herzlichen Ostergruß an die Bewohnerschaft und angenehme Stunden auf dem Poloplatz und in Potsdam sowie bei allen österlichen Unternehmungen und Aktivitäten wünscht Euch Klaus-Peter Wagner.

 

Hallo KPW, wie immer bist Du bestens über die Synanon-Aktivitäten informiert. Lass es Die gut gehen über die Feiertage und bleib sauber.


Grüße, Harald.

Kommentar von Jan Sa. | 21.04.2011

Frohe und ein paar ruhige Ostertage bei schönem Wetter wünscht allen Bewohnern der Stiftung Synanon
Jan Sa.

Hallo Herr Sachse, die selbigen zurück an Sie und genießen Sie ein paar besinnliche Osterfeiertage bei schönstem Frühlingswetter.

Viele Grüße Harald.

Kommentar von Horst L. | 21.04.2011

Welche Freude, welch Entzücken
bringt das unentwegte Bücken,
nach versteckten Ostereiern!
So etwas gehört zum Feiern.
Außerdem sind solche Bräuche
höchst gesund für dicke Bäuche.
Schönes Fest! Nutzt eure Chance
und verliert nicht die Balance!

Liebe Ostergrüße aus Schmerwitz

Horst

Hallo Horst, ein schönes Gedicht zu Ostern, dass hoffentlich zu unser aller Nüchternheit beiträgt. Balance und Zufriedenheit sind unabdingbar für ein nüchternes Leben.

Grüße aus Berlin - Harald

Kommentar von Liebende Mama | 21.04.2011

Liebe Synanongemeinschaft:-)
Ein dickes Danke für ihre Gastfreundschaft.Mein Mann,meine Tochter und ich,haben uns unglaublich wohl bei Ihnen allen gefühlt und das Wichtigste für mich als Mutter,ich konnte selbst sehen wie gut es mein Sohn bei Synanon hat:-)))
Er muss nur am Ball bleiben:-)
Wir kommen gerne wieder und eine regelmäßige kleine Spende wollen wir auch möglich machen.
Schöne Feiertage und liebe Grüße:-)

Hallo, es ist schön das Sie selbst gesehen haben, wie es Ihrem Sohn geht. Er muss einfach nur am Ball bleiben, völlig richtig.

Viele Grüße, Harald.

Kommentar von Uschi F. | 14.04.2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute bekam ich per Post eine Einladung zu Ihrer 40-Jahrfeier, über die ich mich sehr gefreut habe.

Da ich aber vor gut 16 Jahren - mit Ihrem hervorragenden Umzugsteam - von Berlin nach Hannover gezogen bin, kann ich leider nicht an Ihrer Feier teilnehmen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute und verbleibe mit herzlichen Grüßen
Ihre Uschi Fl.

Hallo Frau Fl.,

schade das Sie nicht kommen können, aber Hannover ist ja auch eine Ecke weg.

Danke für Ihre guten Wünsche und alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüßen - Harald.

Kommentar von Freddy | 11.04.2011

Hallo zusammen,

da ich es seit wochen leider nicht auf das meeting schaffe, mag ich hier mal ein paar grüße loslassen :)

mir gehts soweit gut, zwischenprüfung meiner ausbildung ist vollbracht, englischabschlussprüfung und im mai folgt die bankprüfung. dann heißt es nur noch im januar die abschlussprüfung und das azubileben ist vorbei.
derzeit sind also noch viele klausuren angesagt.

ansonsten kann man sich nicht beklagen, die nüchternheit gehört zum stinknormalen alltag oder andersrum :)

hoffe in den nächsten wochen mal wieder persönlich vorbeizuschauen, wünsche aber schon jetzt allen im hause weiterhin viel kraft und durchhaltevermögen. es lohnt sich.

spezielle grüße die "jungen" synis und harald :)

freddy

Hallo Freddy,
es läuft bei Dir ja auch ohne uns:-), freut mich sehr. Mit dem "stinknormalen" Leben ohne Drogen fertig zu werden, das ist die Lebensaufgabe eines Süchtigen. Danke für die persönlichen Grüße und mach weiter so.

Harry.

Kommentar von Stephan k. | 05.04.2011

hallo synanon ,
wollte mich auf diesen weg nochmal bei euch bedanken für eure hilfe . die neun monate die ich da war , hat es mir sehr geholfen . um wieder klar zu kommen mit mein leben . hab jetzt sogar meine eigene wohnung , mache wieder sport und bin jetzt seid über ein jahr clean .es macht wieder spaß denn tag nüchtern zu erleben ... und ehrlich gesagt vermisse ich manchmal sogar , das große zusammen leben ...vielen dank nochmal für eure hilfe , ihr seid ein super team .
lg stephan

 

Hallo Stephan, es ist schön, dass es Dir gut geht. Das Wichtigste ist, dass wir nüchtern bleiben und dann bekommen wir auch einiges hin. Mach weiter so und denk ab und zu an uns.

 

Viele Grüße, Harald. 

Kommentar von Jessi | 10.03.2011

Hallo ihr,
ich hab gestern gesehen, dass ihr meinen Praktikumsbericht online gestellt habt. Ich habe mich sehr darüber gefreut und kann nur noch einmal wiederholen, dass ich eine supertolle Zeit bei euch hatte.
Ich denke oft an euch und wünsche euch einen sonnigen Start in den Frühling!

Liebe Grüße,
Jessi :)

 

Hallo Jessi,

auch Du warst hier eine tolle Praktikantin und gute Arbeiten müssen honoriert werden. Wir wünschen Dir einen sonnigen Frühling.


Viele Grüße - Harald - und der Rest der SYNANON-Gemeinschaft.

Kommentar von Thorsten R. | 07.03.2011

Hallo an alle Synanisten.

Möchte euch allen ganz viel nüchterne Tage gönnen. Mit eurer Hilfe bin ich jetzt genau 915 Tage absolut Suchtmittelfrei unterwegs..
2008 war ein sehr schwieriges Jahr für mich auch wenn es nicht immer einfach ist der Sucht zu wiederstehen ..kann ich euch sagen"JEDER EINZELNE TAG LOHNT SICH"
Ich freue mich auf die 40 Jahr Feier.

Allen Süchtigen viele viele nüchterne Tage gewünscht.

Gruß
Thorsten R.

 

Hallo Thorsten,

es ist schön zu hören (und zu sehen), dass Du fast 1000 Tage nüchtern bist. Es lohnt sich wirklich jeder nüchterne Tag, dass wissen wir aber immer erst später zu schätzen.

 

Machs gut - Harald

Kommentar von Klaus-Peter W. | 05.03.2011

Hallo Leute in und außerhalb Synanon(s),
am 6.März habe ich, Klaus-Peter Wagner, 57, Alkoholiker, meinen dritten Clean-Geburtstag.
Geburtstage gieren förmlich danach, Bilanz zu ziehen, Bestandsaufnahme zu machen usw. usf. – Ihr wißt schon, was ich meine…
Sei´s drum; ich komme nicht umhin und werde – diesmal aus o.g. Anlaß - nicht müde, meinem Lebensretter Synanon – dem Haus, dem Konzept und vor allem den Leuten, die dort wohnen und LEBEN (!) zu danken.
Ein Wort an all jene, die noch zaudern, etwas wirklich Wirksames gegen ihre Sucht zu tun, weil sie glauben, sich selbst aus der unnachgiebigen Fessel der Abhängigkeit befreien zu können und sich der Illusion hingeben, noch nicht ganz tief gesunken zu sein: Wenn gar nichts mehr geht (aber so weit muß es ja nicht kommen), dann wendet Euch an Synanon; laßt Euch auf Synanon ein, bleibt dort 2-3 Jährchen und Ihr bekommt die Chance, wieder „laufen zu lernen“. Auch dort ist nicht alles Gold, was glänzt, aber wenn´s ums Verrecken oder Leben geht, wie bei mir vor just drei Jahren? Ich habe wieder Freude am Leben, visiere realistische Ziele an (von denen ich einige bereits erreicht habe) und muß und will nicht mehr saufen! Das ist doch was!
Macht´s gut, Leute; bin Montag auf´m Meeting.

 

Hallo KPW,

 

wie immer eine sehr detaillierte Beschreibung Deiner Gefühlswelt, aber wir schätzen das ja an Dir. Schön das Du nüchtern bist und unsere Arbeit zu schätzen weißt.

 

Viele Grüße - Harald

Kommentar von Freddy | 28.02.2011

Hallo zusammen,

wollte auch mal wieder liebe Grüße hier lassen.
Ein riesen Jahr steht für euch bevor, Ich drücke euch die Daumen, viel Kraft und vorallem viel Spaß auf der 40 Jahre Feier. Eine unglaubliche Leistung.
Vielleicht lasse ich mich auf ein O-Saft einladen :)

Weiterhin alles Gute und liebe Grüße an jene, die sich noch an mich erinnern können!

Freddy ;)

 

Hallo Freddy,

natürlich können wir uns noch an Dich erinnern. Komm einfach auf einen O-Saft vorbei und feier mit uns das großartige Jubiläum und wir hoffen, dass wir noch vielen Leuten helfen können.

 

Liebe Grüße, Harald.

Kommentar von Andreas O. | 18.02.2011

Hallo liebe Leute !
Sehr gute Arbeit um Clean zu werden !
Viele liebe Grüße nach Berlin
Andreas

 

Hallo Andreas,

es freut uns sehr, wenn Du unsere Arbeit zu schätzen weist. Es spornt uns in unserer Arbeit noch mehr an.

Grüße, Harald

Kommentar von Ralph S. | 04.02.2011

So, nun endlich komme ich dazu mich mal zu melden und mich zu bedanken. Es war nicht immer einfach für mich in der BE klar zu kommen.Trotzdem habe ich euch viel zu verdanken.Nachdem ich über die Bank gegangen bin wars am Anfang schon ganz schön komisch draußen klar zu kommen. Aber dieses mal hatte ich einfach einen besseren Start. Habe meine kleine Familie und Arbeit.Und ich bin nüchtern.Aber ich werde nicht vergessen,auch wenn mein Abgang nicht gerade toll war, was ich euch zu verdanken habe.Ich wäre gern bei der 40 Jahrfeier dabei gewesen. Ich wünsche allen die mich kennen ein gutes und nüchternes Jahr 2011

Ralph S.

Antwort:

Hallo Ralph, schön dass Du es hinbekommst und nüchtern bist. Du kannst uns gerne zur 40 Jahr Feier besuchen (nüchtern und rauchfrei). Wir wünschen Dir und Deiner Familie viel Glück und Gesundheit.

Bis zur Feier, Harald.

Kommentar von thomas k | 01.02.2011

wünsche allen synanisten ein schönes und cleanes 2011 und natürlich auch in zukunft vielleicht sind ja noch welche da die mich noch kennen war von2004 bis 2006 da in den umzügen war für mich eine gute zeit bin über die bank raus was mir aber im nachhinein nicht geschadet hat es war nicht einfavh draussen doch nach anfangsschwierigkeiten gerade was job und wohnung angeht waren immer kleine erfolge die belohnung für alles würde gerne mal montags abends kommen aber ihr seit so weit weg schade vielleicht klappts ja mal verbunden mit einem langen wochenende in berlin ok bis dahin alles gute

Antwort:

Hallo Thomas, es ist schön zu hören, das Du es hinbekommen hast. Vielleicht hilft es ja anderen Gästebuch-Lesern, die noch am Aufbau ihres neuen Lebens sind und die momentan am verzweifeln sind. Nüchtern wird einiges einfacher.

Grüße
Harald

Kommentar von Milka | 29.01.2011

Möchte mich einfach melden, sind auch einige die mich noch können.Denke gerne an die zeiten die ich bei euch und in Schmerwitz verbracht habe.Die Synanon Schule war hart, aber hat mir viel auf meinem Lebensweg gegeben.Ganz liebe grüsse an alle,die auf dem Weg sind, und allen die mich kennen. Milka (EH. Scmidt)

Antwort:

Liebe Milka, es ist für uns immer schön zu hören, wenn der Aufenthalt bei uns und in Schmerwitz auf dem nüchternen Lebensweg geholfen hat. Auch wenn es nicht einfach ist, nüchtern bekommen wir einiges hin.

Liebe Grüße, Harald.

Kommentar von anya | 21.01.2011

hi,ich bin die praktikantin die damals von parceval kamm in den zeit raum von 2008.....so etwa 4 monate war ich bei euch ich wollte noch vielen danke sagen für euch und mich auch endschuldigen für die probleme die ich euch bereitet hab.ich hab viel gelernt bei und von euch ich bin seit 7monaten fertig mit meiner therapie ,naya therapie halt ich weiß ja was ihr uber therapien denkt .war total lustig als ich wieder zurück gegangen bin nach pcv hatte ich genause diese einstellung und die habe ich auch immer noch .aber zur zeit läuft alles gut bei mir hoffe bei euch allen auch so weit hab euch echt lieb

Antwort:

Hallo Anya,

schön das die Zeit bei uns Dir etwas gebracht hat und es Dir nun gut geht. Es ist nicht immer einfach nüchtern zu bleiben, aber ich kann Dir versichern das es sich lohnt. Bleib sauber und denk an Dich.

Gruß Harald

Kommentar von iris k. | 15.01.2011

natürlich kommen auch von mir noch ganz,ganz liebe grüße und alles erdenklich gute für 2011!das vertraute gefühl was --synanon --ausmacht habe ich zu meinem glück nicht verloren!alles gute und bis bald --eure IRIS

Antwort:

Hallo Iris,

auch von unserer Seite alles Gute, und es ist schön, dass wir Dir etwas wichtiges fürs Leben vermittelt haben.

Harald